Kuchlbauer's Bierwelt - einzigartiges Bier- & Kunsterlebnis

Kuchlbauer’s Bierwelt: Besuchen Sie die Brauerei, die Kunstkeller und das bekannte Wahrzeichen der Brauerei, den Kuchlbauer Turm – ein Architekturprojekt von Friedensreich Hundertwasser. KunstHausAbensberg: Tauchen Sie ein in die außergewöhnliche Architektur und erhalten Sie umfassenden Einblicke in das Leben und die Werk des Künstlers Friedensreich Hundertwassers

Gruppenangebot ab 10,50 € pro Person

Dauer: ca. 2-3 Stunden

Auf wohl einzigartige Weise vereinen sich die Bereiche Bier uns Kunst beim Weissbierbrauer zum Kuchlbauer in Abensberg.

Die Brauerei Kuchlbauer liegt im Ursprungland des Bieres und besitzt eines der ältesten Braurechte der Welt. Mit Brauereichef Leonhard Salleck ist die Familie mittlerweile in der achten Generation im Brauhandwerk tätig. Mit den besten Rohstoffen direkt vor der Tür - Hopfen aus der Hallertau, Malz und Weizen aus dem bayerischen Jura und dem Gäuboden und Wasser aus dem hauseigenen Brunnen- hat sich der Kuchlbauer auf das Brauen von Weissbier spezialisiert.

Im Jahr 2010 eröffnete die Brauerei den über 10 Jahre geplanten Kuchlbauer Turm. Der Kuchlbauer Turm ist ein Architekturprojekt des berühmten österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Zusammen mit seinem Architekten Peter Pelikan wurde der Turm geplant und bearbeitet. Der Turm ist eine Hommage an das bayerischen Bier und seine Brauereien.

Bei einer Führung durch Kuchlbauer’s Bierwelt erfährt man alles über die jahrhundertealte Geschichte und Brautradition des Weissbierspezialisten. Man folgt der Braukunstspur und lernt dabei was es mit dem bayerischen Bierkunstort auf sich hat. Es werden die Brauerei, ihre Kunstkeller und der Turmkeller besucht. Besonders eindrucksvoll ist die Interpretation des „Abendmahl-Bildes“ von Da Vinci durch den Brauereichef Leonhard Salleck. Anschließend erkundet man das 35 Meter hohe Wahrzeichen und genießt nach erfolgreichem Aufstieg von der Aussichtsterrasse aus den großartigen Blick über Abensberg. Eine Bierverkostung rundet den Besuch der Bierwelt schließlich ab.

Auf dem Gelände gibt es seit 2014 ein weiteres Highlight: Das KunstHausAbensberg. Das begehbare Kunstwerk –geplant von Architekt Peter Pelikan- beinhaltet eine Hundertwasser Dauerausstellung, die seinen Besuchern auf 12 Ebenen inkl. Kino einen einzigartigen Einblick in das vielseitige Werk und Leben des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser bietet. Die Ausstellung zeigt unter anderem Werke aus der Original-Graphik und angewandten Kunst Hundertwassers, sowie Dokumente seiner Arbeit im Bereich Architektur.

Während der Adventszeit verwandelt sich das ganze Ensemble in Kuchlbauers Turmweihnacht. Über 300.000 LED Lichter schmücken die außergewöhnliche Architektur und sorgen für eine Atmosphäre wie aus 1001 Nacht. Über 70 Firanten und Kunsthandwerker sowie wild-romantische Glühwein- und Weissbierhütten sorgen für einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt.

 

Gruppenpreise:

  • Kuchlbauer’s Bierwelt: 10,50 € p.P. inkl. einem Freigetränk und einer Breze, Dauer ca. 1,5 h
  • KunstHausAbensberg: 7 € p.P., Aufenthalt in der Dauerausstellung ca. 45 – 60 min
  • Kombiticket (Bierwelt + KunstHausAbensberg): 17 €

Führung anfragen

Kontakt
Kuchlbauer’s Bierwelt
Römerstraße 5-9, 93326 Abensberg
www.kuchlbauer.de


Video "Das Besondere erleben - Kuchlbauer's Bierwelt"