Anreise


Ihr Ausflug nach Bad Abbach

Anreise mit dem Auto


Sie möchten am liebsten mit dem Auto nach Bad Abbach reisen? Nichts einfacher als das. Den Kurort vor den Toren Regensburgs erreichen Sie am besten über die Autobahnen A 3, A 6, A 9 und A 93 sowie über die Bundesstraße B16. 

Von Regensburg (Nürnberg / Berlin / Passau) kommend: Vom Autbahnkreuz Regensburg auf der A 93 in Richtung München, Ausfahrt „Regensburg Süd/Bad Abbach Nord“ auf die B 16 nach Bad Abbach, Autobahnausfahrt „Bad Abbach“ oder „Bad Abbach/Kurzentrum/Kaiser-Therme“

Von München kommend: A 93 Autobahnausfahrt „Bad Abbach“

Anreise mit Bus & Bahn


Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie nach Bad Abbach reisen. 

Bei einer Anreise über den Hauptbahnhof Regensburg empfiehlt es sich, bereits dort in die Buslinien 16 oder 19 nach Bad Abbach umzusteigen. 

Bei Reise mit der Bahn auf der Strecke Regensburg - Ingolstadt ist Ihr Zielbahnhof Bad Abbach. Der Bahnhof liegt 4 km vom Ortszentrum entfernt und es besteht keine Busverbindung. Empfehlenswert ist diese Verbindung daher nur für Verbindungen aus Richtung Ingolstadt oder für Ziel Bad Abbach - Lengfeld. 

Tipp: In den Zügen des Nah- und Fernverkehrs (außer ICE) können Sie Ihr Fahrrad mitnehmen. Vom 1. Mai bis 3. Oktober besteht zudem die Möglichkeit, das Fahrrad im Freizeitbus, der mit einem Fahrradanhänger ausgestattet ist, mitzunehmen.


Zug- und/oder Busverbindung suchen
Anreise mit der Bahn