4-Pfotenwanderungen im Naturpark Altmühltal - Wolfsbergrunde

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Tourenbeschreibung:
Treffpunkt ist der Parkplatz am Meetingpoint NM-2134 bzw. Station 16 des Archäologieparks Altmühltal. Dort können die Hunde sich kennenlernen und sich auf den Wiesen austoben. Wir gehen durch den Fichten- und Kiefernwald auf dem Forstweg bergauf bis wir 150 Meter über dem Talboden sind. Oben angekommen befinden wir uns in einer ehemaligen Keltensiedlung und erreichen eine Kalksteinspitze mit einer einzigartigen Aussicht in das 7-Tälertal mit Dietfurt. Weiter auf dem Keltenwall bewegen wir uns mit stetem Blick auf das Altmühltal in Richtung Süden. Langsam geht es wieder bergab durch den Keltenwall bis an den Waldrand. Dort angekommen genießen wir die Weite des Altmühltals mit Main-Donau-Kanal, eine alte Schleuse des König-Ludwig-Kanals, die Burgruine Flügelsberg bis zum Schloß Eggersberg. Weiter geht es über die Magerrasen hinab zum alten Kanal. Dort setzen wir mit der Fähre über und machen anschließend eine kurze Rast für Mensch und Tier zwischen den beiden Kanälen. Danach wandern wir am Main-Donau-Kanal entlang in Richtung Dietfurt. Kurz vor dem Ort halten wir uns rechts und überqueren das ganze Tal mit ca. einem halben Kilometer über Trockenwiesen wieder in Richtung Wolfsberg. Auf dieser Strecke können die Hunde noch ihre letzte Energie loswerden. Nun laufen wir wieder leicht bergauf durch die Kiefernwälder am Fuße des Berges in Richtung Ausgangspunkt.

Programm:
•Geführte Wanderung für Hundebesitzer und Naturliebhaber
•Infos zu Flora, Fauna, Kultur und Geschichte
•Alle Hunderassen sind willkommen, Kondition für Mensch und Tier sind Voraussetzung
•Auf Wunsch geselliger Ausklang mit Austausch von Hundeerfahrungen in der Gastronomie Mühlbachs (exkl. Verzehr & Getränke)

Hinweise:
•Mindestteilnehmer 10 max. 15 Personen
•Auch Nichthundebesitzer sind herzlich Willkommen
•eigene An- u. Abreise
•Parkmöglichkeit vor Ort
•Passende Wanderkleidung je nach Wetterlage
•Trekking Wanderstöcke von Vorteil
•Festes Schuhwerk
•Brotzeit samt Getränke für Mensch und Hund nicht vergessen
•Hundekotbeutel sind Pflicht

Programmänderungen u. Streckenlänge vorbehalten, keine Haftung bei Personenschäden, bei Regen entfällt aufgrund der Sicherheit die Veranstaltung!

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen