[r]auszeit Rad-Erlebnis: Tour Waldesruh

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Die Rad-Rundtour zieht sich durch idyllische Wälder, den Paintner Forst und den Frauenforst - ideal für eine ruhige Runde unter schattigen Bäumen an warmen Tagen. 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Painten, Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Painten, Marktplatz

Beschreibung

Vom Marktplatz in Painten aus startet die Tour Waldesruh, die zunächst auf einer geteerten Waldstraße in den Paintner Forst hineinführt. Auf einer Forststraße geht es kurz aus dem Wald heraus nach Rothenbügl, danach aber gleich wieder in den Wald hinein. In einem weiten Bogen führt der hügelige Weg den Radler immer tiefer in den schattigen Forst hinein. Die nächste Lichtung folgt beim ehemaligen Forsthaus Irlbrunn. Hier bietet eine Querverbindung die Möglichkeit zum Abstecher zum Frauenhäusl, einer malerisch gelegenen Ausflugsgaststätte. Durch den Frauenforst führt der Weg zur Staatsstraße, die überquert wird. Auf einem Radweg geht es vorbei an einer ehemaligen Glashütte und wieder zurück nach Painten. 

Wegbeschreibung

Die komplette Tour ist in beide Richtungen beschildert, sodass Sie einfach dem Logo der Tour folgen müssen.

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge16,95 km
Aufstieg 196 m
Abstieg 182 m
Dauer 1,11 h
Niedrigster Punkt467 m
Höchster Punkt543 m
Startpunkt der Tour:

Painten, Marktplatz

Zielpunkt der Tour:

Painten, Marktplatz

Eigenschaften:
  • faunistische Highlights
  • Rundtour
  • botanische Highlights
Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth (.kml)
GPS-Track (.gpx)

Weitere Infos

Im Steinbruch bei Painten wurde vor einigen Jahren ein sehr gut erhaltenes Fossil eines Raubsauriers gefunden. Das 151 Millionen alte Relikt kann man in Solnhofen im paläontologischen Museum betrachten.

Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.